E-BOOK: TOURENPLANUNGSSOFTWARE 

10 WICHTIGE FRAGEN BEI DER SUCHE NACH EINER SOFTWARE ZUR EINSATZ- UND TOURENPLANUNG


Alle Außendienstorganisationen stehen vor ein und derselben Herausforderung: Die Verplanung von Einsätzen und Aufträgen in möglichst optimalen Touren. Doch trotz des identischen Ziels könnten die Wege der (vermeintlichen) Zielerreichung nicht unterschiedlicher sein. Als Anbieter von Termin- und Tourenplanungssoftware begleiten wir seit rund 30 Jahren Unternehmen auf ihrem Weg zu einer optimalen Tourenplanung. Dabei wird immer wieder deutlich, dass die Anforderungen sowie die Arten Touren zu verplanen stark variieren.


VON DER PLANTAFEL BIS ZUR SOFTWAREGESTÜTZTEN TOURENPLANUNG

Notieren von Touren in Wandkalendern, Termin- und Tourenplanung in Excel-Tabellen, Verwendung einer Tourenplanungssoftware oder der Einsatz einer manuellen Plantafel – alle Wege führen nach Rom? In diesem Fall stimmt das alte Sprichwort nur indirekt. Natürlich ist es nicht unmöglich die optimale Tour manuell in einer Excel-Datei, an einem Wandkalender oder besagter Plantafel zu erstellen. Je mehr Erfahrung das Dispositionsteam hat, desto besser das Ergebnis. Dennoch liegt genau an dieser Stelle auch das Problem. Erfahrung ist hilfreich, klar. Aber dafür, dass das Bauchgefühl der handelnden Personen stimmt, gibt es weder eine Garantie noch ist dies mit einer zahlengestützten Entscheidung annähernd gleich zu setzen. So mögen vielleicht alle Wege nach Rom führen, die wenigsten jedoch bis ans Colosseum.


DIE OPTIMALE TOURENPLANUNG EIN LOTTOGEWINN?

Noch deutlicher wird dies an einem sehr einfachen Anwendungsbeispiel. Stellen Sie sich für ein/e Servicetechniker*in hat zehn Aufträge abzuarbeiten. Allein für diese Ausgangssituation gibt es 3.628.800 Möglichkeiten. Spielt man das Gedankenspiel weiter und betrachtet 4 Personen mit 20 Aufträgen, so ist die Chance auf die perfekte Tour 1 zu 37.719.712.734.770.000.000.060. Um die Absurdität dieser Zahl noch zu verdeutlichen: Die Chance auf sechs Richtige plus Superzahl im Lotto beträgt 1 zu 139.838.160. Die manuelle Planung stößt somit nicht nur sehr schnell an ihre natürlichen Grenzen sondern wird gar zur Unmöglichkeit.


JEDER TAG EIN GLÜCKSGRIFF

Sie möchten sich zukünftig nicht mehr auf Ihr Glück verlassen oder sind einfach nur auf der Suche nach einer Software zur Tourenoptimierung, die besser zu Ihnen passt als Ihre bisherige? Bei der Recherche nach der besten Softwarelösung zur Tourenoptimierung müssen viele Fragestellungen beachtet werden. Zuerst sollten Sie sich Gedanken über den Nutzen einer Tourenplanungssoftware machen. Ist die Verwendung in Ihrer Außendienst- oder Serviceorganisation sinnvoll und umsetzbar? Wie ist es um Ihr bestehendes IT-System bestellt? Welche Hardware sollten Sie in Betracht ziehen? Welche Auswirkung wird der Einsatz einer Software zur Tourenoptimierung auf Ihre Serviceprozesse haben? Welches Budget steht Ihnen zur Verfügung. Dies sind nur eine Fragen, die wir in diesem Leitfaden aufnehmen, um Ihnen eine konkrete Hilfestellung bei Ihrer Suche zu geben. Erhalten Sie nun die Antworten auf Ihre Fragen und starten Sie Ihre softwaregestützte Tourenoptimierung. So wird für Sie jeder Tag ein Lottogewinn.


TOURENOPTIMIERUNG DANK SOFTWAREEINSATZ

 E-BOOK: TOURENPLANUNGSSOFTWARE

10 WICHTIGE FRAGEN BEI DER SUCHE NACH EINER SOFTWARE ZUR EINSATZ- UND TOURENPLANUNG


Alle Außendienstorganisationen stehen vor ein und derselben Herausforderung: Die Verplanung von Einsätzen und Aufträgen in möglichst optimalen Touren. Doch trotz des identischen Ziels könnten die Wege der (vermeintlichen) Zielerreichung nicht unterschiedlicher sein. Als Anbieter von Termin- und Tourenplanungssoftware begleiten wir seit rund 30 Jahren Unternehmen auf ihrem Weg zu einer optimalen Tourenplanung. Dabei wird immer wieder deutlich, dass die Anforderungen sowie die Arten Touren zu verplanen stark variieren.


VON DER PLANTAFEL BIS ZUR SOFTWAREGESTÜTZTEN TOURENPLANUNG

Notieren von Touren in Wandkalendern, Termin- und Tourenplanung in Excel-Tabellen, Verwendung einer Tourenplanungssoftware oder der Einsatz einer manuellen Plantafel – alle Wege führen nach Rom? In diesem Fall stimmt das alte Sprichwort nur indirekt. Natürlich ist es nicht unmöglich die optimale Tour manuell in einer Excel-Datei, an einem Wandkalender oder besagter Plantafel zu erstellen. Je mehr Erfahrung das Dispositionsteam hat, desto besser das Ergebnis. Dennoch liegt genau an dieser Stelle auch das Problem. Erfahrung ist hilfreich, klar. Aber dafür, dass das Bauchgefühl der handelnden Personen stimmt, gibt es weder eine Garantie noch ist dies mit einer zahlengestützten Entscheidung annähernd gleich zu setzen. So mögen vielleicht alle Wege nach Rom führen, die wenigsten jedoch bis ans Colosseum.


DIE OPTIMALE TOURENPLANUNG EIN LOTTOGEWINN?

Noch deutlicher wird dies an einem sehr einfachen Anwendungsbeispiel. Stellen Sie sich für ein/e Servicetechniker*in hat zehn Aufträge abzuarbeiten. Allein für diese Ausgangssituation gibt es 3.628.800 Möglichkeiten. Spielt man das Gedankenspiel weiter und betrachtet 4 Personen mit 20 Aufträgen, so ist die Chance auf die perfekte Tour 1 zu 37.719.712.734.770.000.000.060. Um die Absurdität dieser Zahl noch zu verdeutlichen: Die Chance auf sechs Richtige plus Superzahl im Lotto beträgt 1 zu 139.838.160. Die manuelle Planung stößt somit nicht nur sehr schnell an ihre natürlichen Grenzen sondern wird gar zur Unmöglichkeit.


JEDER TAG EIN GLÜCKSGRIFF

Sie möchten sich zukünftig nicht mehr auf Ihr Glück verlassen oder sind einfach nur auf der Suche nach einer Software zur Tourenoptimierung, die besser zu Ihnen passt als Ihre bisherige? Bei der Recherche nach der besten Softwarelösung zur Tourenoptimierung müssen viele Fragestellungen beachtet werden. Zuerst sollten Sie sich Gedanken über den Nutzen einer Tourenplanungssoftware machen. Ist die Verwendung in Ihrer Außendienst- oder Serviceorganisation sinnvoll und umsetzbar? Wie ist es um Ihr bestehendes IT-System bestellt? Welche Hardware sollten Sie in Betracht ziehen? Welche Auswirkung wird der Einsatz einer Software zur Tourenoptimierung auf Ihre Serviceprozesse haben? Welches Budget steht Ihnen zur Verfügung. Dies sind nur eine Fragen, die wir in diesem Leitfaden aufnehmen, um Ihnen eine konkrete Hilfestellung bei Ihrer Suche zu geben. Erhalten Sie nun die Antworten auf Ihre Fragen und starten Sie Ihre softwaregestützte Tourenoptimierung. So wird für Sie jeder Tag ein Lottogewinn.


TOURENOPTIMIERUNG DANK SOFTWAREEINSATZ



Das E-Book direkt als PDF-Datei in Ihr E-Mail-Postfach – Jetzt gratis herunterladen:


    * Erforderliche Angaben / FLS verwendet Ihre Angaben nur, um Ihnen das Angebot bereitzustellen und zusätzlich über relevante Inhalte, Produkte und Services zu informieren. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Weitere Informationen in der FLS-Datenschutzerklärung.



    In diesem E-Book geben wir Ihnen konkrete Antworten auf die 10 wichtigsten Fragen, die bei der Suche nach einer Software zur Einsatz- und Tourenplanung auftreten.

    Profitieren Sie von unserer langjährigen im Bereich der Termin- und Tourenplanung und sorgen Sie dafür, dass Ihr Unternehmen zukunftssicher aufgestellt ist.





    Das E-Book direkt als PDF-Datei in Ihr E-Mail-Postfach – Jetzt gratis herunterladen:


      * Erforderliche Angaben / FLS verwendet Ihre Angaben nur, um Ihnen das Angebot bereitzustellen und zusätzlich über relevante Inhalte, Produkte und Services zu informieren. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Weitere Informationen in der FLS-Datenschutzerklärung.



      In diesem E-Book geben wir Ihnen konkrete Antworten auf die 10 wichtigsten Fragen, die bei der Suche nach einer Software zur Einsatz- und Tourenplanung auftreten.

      Profitieren Sie von unserer langjährigen im Bereich der Termin- und Tourenplanung und sorgen Sie dafür, dass Ihr Unternehmen zukunftssicher aufgestellt ist.



      DEMO BUCHEN