BLOG / EVENTS - HACKATHON

„24H OF CODE“
EIN HACKATHON BEI FLS




F LS veranstaltet am 10. und 11. November 2016 einen „24h of Code“ in den Geschäftsräumen in Heikendorf. Es wird gemischte Teams aus erfahrenen FLS-Softwareentwicklern und Studenten der FH Kiel und CAU Kiel geben, die nach einer kurzen Abstimmungsphase zu Beginn des Hackathons mit der Entwicklung Ihres Projektes bzw. Ihres Softwareproduktes beginnen.

Die Themen: alles rund um Field Service Management & Mobility, z. B. neue Optimierungsalgorithmen, Mobility of Tomorrow, Kunden-Apps und Webportale, Echtzeit-Visualisierungen, Internet of Things. Die Anfangs vorgestellten Ideen sollen „from scratch“ in 24 Stunden programmiert werden und am Ende bestenfalls ein fertiges Produkt sein! Unsere Jury prämiert die besten drei Teams. Die Kriterien sind die Konzept- / Produktidee, die Qualität der Entwicklung und die Präsentation der Idee.

Zu gewinnen gibt’s ein Gesamtpreisgeld von EUR 600,00. Doch es geht um mehr: Spaß, neue Denkansätze, den Austausch von Wissen und – ein besonderes Plus für die Studenten - einen realistischen Einblick in die Praxis durch intensive Stunden in einem erfahrenen Team aus Profi-Programmierern. Daher hiermit die Aufforderung an alle Kieler Uni und FH Studenten, sich bei uns die Nacht um die Ohren zu schlagen und sich bis zum 03. November 2016 anzumelden.

Wir freuen uns auf spannende 24 Stunden Nerd-Zone mit vielen Codes, Energy-Drinks, Pizza und wenig Schlaf.




Cookie-Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
Datenschutzerklärung der FLS GmbH
Impressum der FLS GmbH

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Über unsere Cookies

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Wir nutzen Google Analytics zur Erfassung der Besucher-Statistik und Verbesserung der Seite. Sie können der Erfassung der Daten durch Google Analytics in der Datenschutzerklärung% mit einem Opt-Out widersprechen. Des weiteren werden systemnotwendige Cookies gesetzt (z.B. diese Cookie-Einstellung).
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics, setzen jedoch systemnotwendige Cookies (z.B. diese Cookie-Einstellung).

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung der FLS GmbH.

Zurück