BRANCHE: AUTOTEILEHANDEL


DER EINSATZ VON FLS SOFTWARE ZUR TERMIN- UND TOURENPLANUNG IM AUTOTEILEHANDEL


KONTAKT ›

Der Gesamtmarkt für Fahrzeugteile hat in Deutschland nach Schätzungen der BBE ein Volumen von ca. 26 Mrd. Euro. Auf der Reparaturebene hält der freie Kfz-Service-Markt hierbei einen Anteil von etwa 35 bis 40 Prozent. Während der Automobilmarkt in Deutschland eine Stagnation erlebt, bietet das Aftersales-Geschäft weiterhin großes Potenzial. Etwa 49 Millionen Kraftfahrzeuge müssen allein in Deutschland regelmäßig gewartet und repariert werden.

Neben den klassischen Ersatzteilen für PKW offerieren Unternehmen aus der Autoteile-Branche häufig zusätzliche Leistungen wie Werkstattausrüstung, deren Wartung, Montage und Reparatur sowie Ersatzteile für Motorroller, Motorräder und Pedelecs. Führen Werkstätten Reparaturen an Kundenfahrzeugen durch, werden die passenden Ersatzteile zum Einbau meist noch am selben Tag oder spätestens Folgetag benötigt. Hierfür bieten Autoteile-Händler einen entsprechenden Lieferservice. Sowohl Wartungs-, Montage- und Reparatur-Aufträge als auch die Anlieferung von Ersatzteilen lassen sich über dynamische Termin- und Tourenplanung von FLS optimieren. Mit Kunden wie PV Automotive und Nova Motors konnten sich die Softwareprodukte von FLS bereits in der Branche des Autoteilehandels etablieren.




FLS-KUNDEN DIESER BRANCHE: