CASE STUDY / ELITE GAMING


IDEALE SERVICEVEREINBARUNGEN FÜR EINE EFFEKTIVE RESSOURCENPLANUNG





Anforderungen:

  • Verbesserung des Service-Levels
  • Anbindung an mobile End­geräte
  • Zentrale Einsatz­planung

Nutzen:

  • Kosteneinsparungen
  • Reduzierung der Gesamt­kilometer­leistung
  • Verringerte Durch­laufzeit von Aufträgen
  • Verbesserte Auftrags­abwicklung
  • Verbesserung der Auftrags­quote / Techniker / Tag um 20%


Mehr Informationen:
elitegaming.dk
Elite Gaming ist mit über 500 Kunden (z. B. Bars, Cafés, Campingplätze) der größte dänische Anbieter von Spieleautomaten / Slotmaschines und hat sich zum Ziel gesetzt, ihre Position als flexibler und serviceorientierter Marktführer noch weiter auszubauen. Elite Gaming A/S mit Hauptsitz in Kopenhagen ist eine 100%ige Tochtergesellschaft von Danske Spil A/S und verfügt über einen eigenen technischen Kundendienst.


DIE HERAUSFORDERUNG

„Für einen Betreiber gibt es nichts Schlimmeres als eine kaputte Slotmachine“, sagt Anders Kristoffersen, Serviceleiter von Elite Gaming. “Daher muss der Kundendienst sofort zur Stelle sein, wenn es irgendwo ein Problem mit einem Gerät gibt. Wir ver­pflichten uns unseren Kunden gegenüber, innerhalb einer vertraglich festgelegten Zeit vor Ort zu sein. Diese Verpflichtung einzuhalten ist ohne eine softwarebasierte Termin- und Tourenplanungssoftware kaum machbar. Wir müssen stets wissen wann sich welcher Techniker wo aufhält und welche Aufträge in welchem Zeitrahmen noch abzuarbeiten sind.

FLS-BLUR-TEXT-Case-Study

JETZT WEITERLESEN …



Die gesamte Success Story direkt als PDF-Datei in Ihr E-Mail-Postfach – Jetzt gratis herunterladen:

    Complete:


    * Erforderliche Angaben / FLS verwendet Ihre Angaben nur, um Ihnen das Angebot bereitzustellen und zusätzlich über relevante Inhalte, Produkte und Services zu informieren. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Weitere Informationen in der FLS-Datenschutzerklärung.


    DEMO BUCHEN