CASE STUDY: MINIMAX

OPTIMIERTE ZUSAMMENARBEIT DURCH STÄNDIGEN INFORMATIONSAUSTAUSCH


DOWNLOAD CASE STUDY ›

FLS-Produkt(e):



Anforderungen:

  • Einführung einer softwarebasierten Termin- und Tourenplanung sowie einer mobilen Lösung für 650 Servicetechniker
  • Integration in SAP
  • Abbildung einer Vielzahl von kundenspezifischen Anforderungen und Anpassungen
Nutzen:

  • Kostensenkung durch verbesserte Tourenplanung
  • Verbesserter Kundenservice durch valide Aussagen – basierend auf Echtzeitdaten
  • Effizientere Prozesse durch Echtzeit-Informationen



Seit mehr als 110 Jahren zählt Minimax zu den führenden Marken im Brandschutz. Die heutige Minimax Viking Gruppe erwirtschaftete im Jahr 2013 einen Umsatz von rund 1,3 Milliarden Euro und beschäftigt mehr als 7.000 Mitarbeiter weltweit. Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Bad Oldesloe unterhält mehrere eigene Forschungs-, Entwicklungs- und Fertigungsstätten. Ob in Automobilwerken, Kraftwerken, Logistik-Zentren, Büro- und Verwaltungsgebäuden, Data Centern oder auf Schiffen – wo immer Brandgefahren drohen, liefert Minimax maßgeschneiderte Lösungen und steht auch nach der Installation des Brandschutz-Systems mit einem umfassenden Serviceangebot zur Verfügung.

Individuelle Lösung in FLS VISITOUR und FLS MOBILE
Minimax setzt FLS VISITOUR im Bereich des technischen Außendienstes zur Steuerung und Einplanung von über 650 Servicetechnikern in ganz Deutschland ein. Dabei werden die in SAP erstellten Instandhaltungsaufträge in FLS VISITOUR verplant, durch aktuelle Notfalleinsätze dynamisch ergänzt und in Echtzeit an die Servicetechniker übermittelt. Diese arbeiten mit der speziell auf die Bedürfnisse von Minimax angepassten mobilen Anwendung FLS MOBILE.

Der Nutzen
Durch die permanente Synchronisierung der Systeme FLS VISITOUR und FLS MOBILE stehen der zentralen Einsatzlenkung Echtzeitdaten zur Verfügung, die in der laufenden Tourenplanung wiederum berücksichtigt werden können. Die Servicetechniker können durch die Echtzeit-Synchronisierung jederzeit auf zuverlässige Daten für die Planung ihres Arbeitstages und für valide Aussagen beim Kunden vor Ort zugreifen.