CASE STUDY / SELECTA


MIT EINER REIBUNGSLOSEN SERVICEPLANUNG IMMER BESTENS VERSORGT





Anforderungen:

  • Steuerung der Verkaufs­berater und -techniker
  • Optimierung der Service­prozesse mit dem Ziel, den Konsumenten einen reibungslosen Einkauf am Automaten zu garantieren
  • Implementierung von FLS VISITOUR als weltweit größtes SaaS-Projekt

Nutzen:

  • Erhebliche Kostenein­sparungen
  • Verbesserung der durchgängigen Verfügbarkeit der Automaten für den ­Konsumenten


Mehr Informationen:
selectavending.de
Die Selecta Group, Europas führender Servicepartner für Betriebs- und Automatenverpflegung, setzt bei einem der weltweit größten SaaS-Projekte (Software-as-a-Service) im mobilen Workforce Management auf FLS VISITOUR. Selecta wurde 1957 gegründet und ist mit über 150.000 Verkaufsautomaten für Speisen, Snacks und Getränke in 22 Ländern vertreten. Über 6 Millionen Konsumenten bedienen sich täglich an den Automaten.

Die Kundenvielfalt und die Ansprüche an die eigene Flexibilität stellen hohe Anfor­derungen an die Prozesse im Service. Durch die Verkaufsberater werden die Automaten regelmäßig befüllt, gereinigt sowie das Bargeld entleert.



JETZT WEITERLESEN …



Die gesamte Success Story direkt als PDF-Datei in Ihr E-Mail-Postfach – Jetzt gratis herunterladen:


    Complete:



    * Erforderliche Angaben / FLS verwendet Ihre Angaben nur, um Ihnen das Angebot bereitzustellen und zusätzlich über relevante Inhalte, Produkte und Services zu informieren. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Weitere Informationen in der FLS-Datenschutzerklärung.



    • DE
    • EN
    • NL