BLOG / PRESSE – IHK Schleswig-Holstein berichtet über FLS GmbH

FLS IM IHK-WIRTSCHAFTSMAGAZIN: DIGITAL ZUR OPTIMALEN ROUTE


DOWNLOAD PRESSEARTIKEL ›

D as Magazin der IHK Schleswig-Holstein "Wirtschaft zwischen Nord- und Ostsee" berichtet anlässlich des 25-jährigen Firmenbestehens über die FLS GmbH und stellt den Gründer und die Softwarelösungen des an der Kieler Förde ansässigen Unternehmens vor.

Unter dem Titel "Digital zur optimalen Route" zeigt das IHK-Wirtschaftsmagazin im Topthema wie sich durch innovative FLS-Softwarelösungen Serviceprozesse automatisieren und durchgängig digital optimieren lassen. Damit bietet der Hidden Champion mit Headquarter in Heikendorf echte Mehrwerte für Kunden, die den Kundenservice in den Mittelpunkt stellen und hier stetig besser werden möchten.

Der Erfolg und ein beeindruckender Kundenstamm - über alle Branchen hinweg - geben den Schleswig-Holsteinern recht. Seit 25 Jahren steht FAST LEAN SMART als Softwarespezialist für Termin- und Tourenoptimierung in Echtzeit und ist dort aufgrund des einzigartigen PowerOpt-Algorithmus weltweit technologisch führend. So sind Produktlösungen von FLS z.B. in der Energieversorgung, der Lebensmittelindustrie, im Facility Management, bei Versicherungen oder in der Kälte- und Wärmetechnik anzutreffen.

Im FLS-Produktportfolio finden sich mit FLS VISITOUR und FLS MOBILE Echtzeit-Softwarelösungen für durchgängige digitale Prozesse rund um die Termin- und Tourenplanung im Innen- und Außendienst. FLS PORTAL bietet individuelle intelligente Online-Terminportale für jedes Business und mit DISPATCH NOW powered by FLS hat FAST LEAN SMART 2017 eine Echtzeit-Cloud-Lösung vorgestellt, die Wunschtermin-Logistik bei maximaler Kosteneffizienz möglich macht. Sie verbindet Kundennutzen (Wunschtermin) und Wirtschaftlichkeit (Kosteneffizienz) in einer vollautomatischen Disposition, Termin- und Auslieferplanung und ist damit die sorgenfreie Komplettlösung für Logistikdienstleister sowie Akteure im stationären Handel und E-Commerce mit selbst zu planenden Auslieferressourcen.

Im Kurzinterview mit dem FLS-Gründer Thomas Brechtel geht die IHK-Redaktion den Fragen nach "Welches Umfeld braucht es zum erfolgreichen Gründen?", "Was treibt an und lässt auf die nächsten 25 Jahre blicken?" und "Wie wird Innovation möglich?". Die Antworten dazu und weitere Informationen rund um das aktuelle Produktportfolio von FAST LEAN SMART gibt es hier im Originalartikel der "Wirtschaft zwischen Nord- und Ostsee".


IHK_Magazin_November_22-23