BLOG / PRODUKTE

JETZT NEU IN FLS VISITOUR: DIE SPEED-PROFILES-MODULE


KONTAKT ›

M it den brandneuen Modulen SPEED-PROFILE I & II läutet FLS die Zukunft der Einsatzplanung und Tourenoptimierung ein. Mit der Implementierung der straßenindividuellen und tageszeitabhängigen Geschwindigkeitsprofile bieten wir weltweit die einzige Planungssoftware mit Datenmaterial in diesem Detailgrad.

Die Rohdaten für die Geschwindigkeitsprofile stammen von TomTom, dem Weltmarktführer für digitale Karten. TomTom hat die digitalen Karten mit realen, historischen Nutzerdaten auf Grundlage von über 9 Billionen anonymen GPS Messungen unterlegt.

Der größte Nutzen beim Einsatz von SPEED-PROFILES für die Termin- und Tourenplanung Ihres Außendienstes ist, dass die Planungsdaten sich deutlich der realen Fahrdaten annähern. Jede einzelne Straße hat ihre ganz individuellen Durchschnittsgeschwindigkeiten. So kann das Geschwindigkeitsprofil einer Autobahn, die durch ländliche Gebiete führt, nicht für die Fahrtzeitenberechnung einer Stadtautobahn gelten. Aber auch zu jeder Tageszeit unterscheidet sich das Verkehrsvolumen. Die Rush-Hour-Zeiten in den Metropolregionen sind das beste Beispiel hierfür. Mit SPEED-PROFILES holen Sie sich die Realität ins Haus und berücksichtigen genau diese individuellen Geschwindigkeitsdaten.





»Mit den SPEED-PROFILE-Modulen haben wir die ohnehin schon hohe Planungsqualität von FLS  ­VISITOUR einen großen Schritt vo­ranbringen können. Damit haben wir die Möglichkeiten der aktuellen Technologie im Bereich der digitalen Karten bestens ausgeschöpft.«

FRANK ULLMANN
Entwicklungsleiter FLS VISITOUR SPEED-PROFILES





<