BLOG / KUNDEN

REWE UND FLS SETZEN NEUE MASSSTÄBE IM ONLINE-LIEFERSERVICE


ZUR CASE STUDIE ›

U nser Kunde REWE hat sich zum Ziel gesetzt, seinen Kunden immer den besten Service zu bieten – nicht nur im stationären Handel sondern auch im Bereich des Online-Supermarktes inklusive Lieferservice. Aus diesem Grund entschied man sich 2015 für die Implementierung von FLS VISITOUR und FLS Mobile.

Durch das FLS VISITOUR-Terminportal kann der Endkunde, nach Zusammenstellen seines Einkaufs im Online-Shop oder der App des REWE Lieferservices, nun den gewünschten Lieferslot auswählen. Dabei kann er aus kurzen Zwei-Stunden-Slots und Halbtages-Fenstern wählen, die direkt über eine Schnittstelle aus FLS VISITOUR zur Verfügung gestellt werden. Nach Terminauswahl des Endkunden werden die Touren permanent weiter optimiert, die zugesagten Terminfester bleiben jedoch verbindlich. Über die mobile App FLS MOBILE erhalten die Auslieferfahrer ihre Tourdaten für den Folgetag auf ihr Mobiltelefon. Über diese App meldet der Fahrer den Status der Lieferung an FLS VISITOUR zurück, sodass die zentrale Planung jederzeit einen Überblick über den Status der Auslieferungen hat. Dass sich die Implementierung von FLS VISITOUR und FLS MOBILE bereits strategisch für REWE bewährt hat, belegen die jüngsten Auszeichnungen für den Online-Lieferdienst.

Alle Informationen zu diesem Projekt finden Sie in der REWE-Case Study  ›

Die REWE Markt GmbH zählt mit mehr als 3.000 REWE Märkten und 90.000 Mitarbeitern nicht nur im stationären Handel zu den führenden Unternehmen des deutschen Lebensmitteleinzelhandels. Die Etablierung eines Online-Supermarktes inklusive Lieferservice im Jahr 2011 macht REWE zu einem Vorreiter in der Branche.