INTELLIGENTE
AUTOMATISIERUNGSSTRATEGIEN
FÜR SERVICE & LOGISTIK


12 · 09 · 2019 · HAMBURG
DESIGN OFFICES DOMPLATZ


EINLADUNG

SMART AUTOMATION: INTELLIGENTE AUTOMATISIERUNGS-
STRATEGIEN FÜR SERVICE & LOGISTIK



Ob Manager bei der strategischen Planung und Identifikation neuer Business- und Optimierungspotenziale, Disponenten im Spannungsfeld einer optimalen Touren- und Terminplanung im Unternehmens- und Kundenzielkorridor, Kunden mit dem Wunsch nach smartem Service zum Wunschtermin oder Mitarbeiter beim Kunden vor Ort mit dem Impuls das bestmögliche persönliche Serviceerlebnis zu realisieren …

Intelligente Automatisierungsstrategien …
… beruhen auf smarten Szenarien, die den Menschen als Impulsgeber in den Fokus nehmen.

Intelligente Automatisierungsstrategien …
… zielen darauf ab, die unterschiedlichen Akteure, Prozessbeteiligten sehr schnell (in Echtzeit) und zielführend (im Sinne der Geschäftsidee bzw. des Service-USPs) zu verbinden und so in Einklang zu bringen.

Intelligente Automatisierungsstrategien …
… geben Mensch und Software gleichermaßen einen hohen Wert, der sich durch die Wechselwirkungen ergibt und weiter steigern lässt.

Kernfrage der Automatisierung ist nicht: Wer ist intelligenter – Mensch oder Software? Es geht darum, die menschliche und die System-Intelligenz dort einzusetzen, wo sie zur besten Entfaltung kommt. Der Mensch gewinnt dadurch mehr Zeit für seine Exzellenz, Beziehungen zu gestalten – zu Kunden und Mitarbeitern.



FLS MIND MOVE

Am 12.09.2019 wollen wir dazu mit Ihnen in den Austausch gehen, von Mensch zu Mensch zuhören und intelligenter Software Raum geben, um ihre Potenziale in allen Facetten mit Ihnen zu beleuchten. Und nach einem inspirierenden Workshop-Tag? Gemeinsam über den Dächern ein spätsommerliches BBQ und Drinks genießen, den Blick schweifen lassen über Rathaus und Michel, den Abend ausklingen lassen.

Neugierig? Das FLS-Team um Thomas Brechtel, Christoph R. Hartel und Britta Brechtel-Blömke freut sich aufs Wiedersehen in Hamburg.


PROGRAMM

SMART AUTOMATION: INTELLIGENTE AUTOMATISIERUNGSSTRATEGIEN FÜR SERVICE & LOGISTIK


10:00  UHR  BEGRÜSSUNG DURCH DIE FLS-GESCHÄFTSFÜHRUNG

KEYNOTE

SMARTE MENSCHEN FÜR SMARTE MASCHINEN – WO AUTOMATION EINE NEUE MENSCHLICHKEIT BENÖTIGT

Bärbel Boy
boy | Strategie und Kommunikation GmbH


SMART SERVICE AUTOMATION: WERTSCHÖPFUNG IM ZUSAMMENSPIEL VON MENSCH UND MASCHINE

Christoph R. Hartel
FLS GmbH

MIX & MATCH

Wählen Sie selbst Ihre Impulse in 3 inspirierenden Tracks! Kombinieren Sie Best-Practice-Beispiele mit Deep-Dives zu Methoden, Strategien und Technologien oder nehmen Sie das Steuer selbst in die Hand im interaktiven Workshop.


11:45  – 12:30  UHR   TRACK I    INTERAKTIVE IMPULSE – Runde 1


12:45 UHR  LUNCH BREAK

14:15 – 15:00  UHR   TRACK II    INTERAKTIVE IMPULSE – Runde 2


15:15 UHR  NETWORKING COFFEE BREAK

15:45  – 16:30  UHR   TRACK III    INTERAKTIVE IMPULSE – Runde 3


16:45 UHR   WRAP-UP    AFTER-WORK KICK-OFF

ab 18:00 UHR  BBQ  ÜBER DEN DÄCHERN DER HANSESTADT

FLS MIND MOVE heißt auch „Mit allen Sinnen genießen“: Beim BBQ über den Dächern Hamburgs Gedanken vom Tag zu Ende denken, Gespräche fortführen, mit kühlen Drinks anstoßen oder einfach den Sonnenuntergang und das Zusammensein genießen.

-

ANREISE

Veranstaltungs-Location:
Design Offices Hamburg Domplatz
Domstraße 10
200 95 Hamburg

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Flughafen oder Bahnhof:
Haltestelle Rathaus (U3) 270 m Fußweg
Haltestelle Meßberg (U1) 550 m Fußweg

Anfahrt mit dem PKW:
über die B4 (Willy-Brandt-Straße / Ludwig-Erhard-Straße)

-

PARKEN

Parkhaus in der Großen Reichenstraße:
Das Tagesticket kostet 12,50 €, beim direkten Bezahlen am Automaten oder beim Pförtner.

Bei Zahlung am Tagesende kostet das Parkticket für den ganzen Tag 17,50 €.

-

ÜBERNACHTEN

In 500m Entfernung:

Henri Hotel
Bugenhagenstraße 21
Hamburg

Buchen Sie telefonisch oder per E-Mail und erhalten Sie Zimmer zu Sonderkonditionen – Stichwort „FLS MIND MOVE 2019“:
Telefon: +49 (0)40 5543570
E-Mail: rooms@henri-hotel.com
www.henri-hotels.com  

 
In 550m Entfernung:

Sir Nikolai Hotel
Katharinenstraße 29
20457 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 29996660

Buchen Sie online und erhalten Sie Zimmer zu Sonderkonditionen mit dem Corporate-Code „DESOFF“
www.sirhotels.com  

-

KLEINER HAMBURG-WOCHENEND-GUIDE


Ob ein Besuch beim Miniatur Wunderland, der größten Eisenbahn der Welt oder beim Automuseum Prototyp, beim Dialog im Dunkeln oder im Hamburg Dungeon, im Internationalen Maritimen Museum im denkmalgeschützten Kaispeicher B oder auf Ausguck mit Blick auf die Traumschiffe, die das Kreuzfahrtterminal ansteuern, langweilig wird‘ s am Hafenwasser nie. Und falls Sie sich nach etwas Beschaulichkeit und hanseatischen Architekturperlen aus älteren Tagen sehnen, folgen Sie den Fleeten zur Alster und dem Rathausplatz, der der Hansestadt auch den Namen „Venedig des Nordens“ einbrachte. ELBE, HAFENCITY UND HAFEN ODER AN DIE ALSTER Eine Barkassenfahrt durch den Hafen und über die Elbe, ein Musical-Besuch oder ein Abstecher auf die Terrasse der Elbphilharmonie – am und ums Wasser bietet Hamburg die meisten Attraktionen. Und das nicht nur zu den beliebten Hamburg Cruise Days, die mit maritimen Märkten und einer einzigartigen Kreuzfahrtschiff-Parade mit Feuerwerk locken. Geht man in die entgegengesetzte Richtung öffnet sich nach wenigen Ecken mit dem Rathausplatz die Innenstadt, die einlädt zum Shoppen und Flanieren rund um den Wall und die Institution Alsterhaus. In den Seitenstraßen warten schöne Cafés und Genüsse aus aller Welt. Am „Tor zur Welt“ haben sich in Hamburg Gastronomen aus allen Ländern niedergelassen und verwöhnen Einheimische und Gäste mit Spezialitäten aller Kontinente. Wer’s heimisch mag, findet jedoch auch Fisch- und Franzbrötchen, Labskaus und Bauernfrühstück. Und in der Innenstadt gibt es mit der Hamburger Kunsthalle, einigen Galerien, dem Bucerius Kunst Forum und dem Museum für Kunst und Gewerbe reichlich Inspiration und Kunstgenuss. DIE INNENSTADT ERKUNDEN RUND UM RATHAUS UND MICHEL Nur wenige Schritte von den DESIGN OFFICES am Domplatz entfernt befinden sich die Deichtorhallen mit eindrucksvollen Ausstellungen zeitgenössischer Kunst. Auch in Ottensen mit seinem Multi-Kulti-Flair, das die Kulisse für viele Fatih Akin-Filme bot, lässt sich vorzüglich speisen, feiern und entspannen. Eine Institution ist das ZEISE-Programmkino. Wer lieber Live-Unterhaltung mag, findet bei einem Konzert in der Fabrik oder im Thalia-Theater in der Gaußstraße beste Unterhaltung. Die Theaterstadt Hamburg bietet mit dem Thalia an der Alster und dem Schauspielhaus in Bahnhofsnähe zwei der bekanntesten deutschen Bühnen und zahlreiche kleine auch fremdsprachige Theater. Oper und Ballett sowie Laeiszhalle in der Nähe des Stephansplatz bieten die schönen Künste auf hohem Niveau – rechtzeitig reservieren oder etwas Glück an der Abendkasse verhelfen dazu. ST. PAULI, KAROLINEN- UND SCHANZENVIERTEL ODER LIEBER OTTENSEN Hamburg steht als pulsierende Metropole auch für ein vibrierendes Nachtleben. Wer die Reeperbahn als Touristenattraktion meiden will, findet in St. Pauli und den Szenevierteln Karo- und Schanzenvierteln inzwischen viel Abwechslung in kleinen Clubs, Bars und Dinner Restaurants.

-

KONTAKT

Bei Rückfragen wenden Sie sich gern an Frau Sarah Weiser unter:
sarah.weiser@fastleansmart.com oder +49 431 / 23971-7459